Nordic Walking Lauftreff

Montags 15.30 Uhr – ca. 16.30 Uhr (Wintermonate)

Montags 18.30 Uhr – ca. 20.00 Uhr (Sommermonate)

 

Nordic Walking - das Gehen mit Stöcken

Ursprünglich entstand es aus dem Sommertraining der Skilangläufer und ist in den letzten Jahren in jeder Altersgruppe zur großen Beliebtheit geworden. Nordic Walking ermöglicht bei richtiger Technikanwendung die Ausdauer und damit das Herz-Kreislaufsystem zu stärken, die Muskulatur zu kräftigen und die Gelenkbeweglichkeit zu verbessern. Außerdem hat Nordic Walking einen positiven Einfluss auf das Koordinations- und Gleichgewichtsvermögen. Kurzum, eine Sportart die sämtliche Körperfunktionen positiv beeinflusst und das auf schonende Art und Weise. Durch seine Vielfältigkeit ist Nordic Walking eine Sportart für jedermann. Sportbegeisterte finden ihre Zufriedenheit und auch die sogenannten Unsportlichen oder Untrainierten finden hiermit einen Wiedereinstig in ein bewegtes Leben in der Natur.

Die reizvolle ländliche Umgebung von Herold, Kördorf und auch das Jammertal bieten uns wunderschöne Wegstrecken mit teils herrlichen Ausblicken für dieses beliebte Outdoortraining. Einerseits werden uns Möglichkeiten für ein entspanntes Walken geboten, andererseits fordern einige Anstiege von uns körperliche Herausforderungen um die Höhenmeter zu bewältigen.

 

Der Treffpunkt für das 90 min Lauftreff (walken mit und ohne Stöcke) ist das Bürgerhaus in Herold.

Nordic Walking Stöcke (Fa. Leki) können nach Absprache ausgeliehen werden.

 

 

Neu Der SvO Herold e. V. bietet Nichtmitgliedern an, durch den Erwerb einer Zehnerkarte am Nordic Walking Lauftreff teilzunehmen.